Vor- und Nachteile eine Firmengründung in Bulgarien.

//Vor- und Nachteile eine Firmengründung in Bulgarien.

Vor- und Nachteile eine Firmengründung in Bulgarien.

Vor- und Nachteile eine Firmengründung in Bulgarien.

Was sind die Vor- und Nachteile eine Firmengründung in Bulgarien.? Dies ist eine Frage, die uns auf unserer Website und auf unserem Kontaktformular häufig gestellt wird.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen die wichtigsten Vor- und Nachteile erläutern, denen Sie bei der Gründung eine Firma in Bulgarien.

Zuallererst ist es das wirtschaftliche Umfeld.

Die bulgarische Wirtschaft ist in den letzten 5 Jahren stetig gewachsen. Dies sollte den Anlegern zeigen, dass sich sowohl die Wirtschaft als auch die Fiskalpolitik in einem stabilen und vorhersehbaren Tempo bewegen. Etwas, das für Geschäftsinhaber von äußerster Wichtigkeit ist.

Der zweite Hauptfaktor sind Steuern. Mit einer pauschalen Körperschaftsteuer von 10% und einer Einkommenssteuer von 10% ist das Land derzeit die Steueroase Europas.

Durch die Registrierung einer Gesellschaft in Bulgarien können daher Unternehmer und Anleger von diesem günstigen Steuersystem profitieren. Und verschaffen sich so einen deutlichen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihren Mitbewerbern.

Darüber hinaus eröffnet das Geschäft auch ein internationales Bankkonten in Bulgarien bei einigen der größten bulgarischen Banken. Nur der Geschäftsinhaber und die Einzelperson erhalten über das Online-Banking Zugang zum europäischen Finanzsystem.

Ein weiterer erwähnenswerter Punkt ist die Tatsache, dass wie bei allen EU-Mitgliedsbanken Einlagen von bis zu 100.000 Euro zu 100 Prozent von der Regierung garantiert werden.

Darüber hinaus ist die bulgarische Landeswährung, der bulgarische Lew (BGN), an den EURO (EUR) gebunden. Dies bedeutet, dass seine Schwankungen und sein Wert in hohem Maße vorhersehbar sind.

Da Bulgarien derzeit ein Steuerparadies in Europa ist, bietet es auch eine weitere interessante Gelegenheit. Aufgrund der niedrigen Einkommens- und Körperschaftssteuer haben Kontoinhaber die Möglichkeit, ihren Steueraufwand zu minimieren, indem sie ihre internationalen Einnahmen auf ihr bulgarisches Bankkonto umleiten.

Was sind die Nachteile einer solchen Entscheidung?

Wenn Sie die Sprache nicht sprechen oder mit dem Rechtssystem nicht vertraut sind, kann ein solcher Schritt besorgniserregend sein. Es gibt jedoch juristische Unternehmen, die über Erfahrung verfügen und ihren Kunden den Service bieten, eine Gesellschaft in Bulgarien aus der Ferne zu gründen, ohne dass die Kunden das Land besuchen müssen.

Bei Taxlawbulgaria verfügen wir über 22 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet und ein engagiertes Team von Anwälten, Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten und Wirtschaftswissenschaftlern. Wir können Ihnen bei jedem Schritt des Weges helfen.

Lassen Sie sich von uns dabei unterstützen, den besten Schritt für Ihr Unternehmen zu machen. Kontaktiere uns

By | 2020-01-31T09:48:26+00:00 Januar 28th, 2020|Rechtliche Nachrichten|
image/svg+xml